Seminar Businessplan

Das Seminar Businessplan am 06.08.15 erläutert Ihnen die Anforderungen der Bank oder Sparkasse an Geschäftskonzept und Planungsrechnung

Mit dem Antrag auf eine Finanzierung oder Fördermittel müssen Sie Ihrer Bank in der Regel auch einen Businessplan einreichen.

In einem Textteil stellen Sie Ihre Geschäftsidee umfassend dar. Sie beschreiben

  • Ihr Angebot,
  • die Zielgruppe und den Kundennutzen,
  • Markt und Wettbewerb,
  • Marketing und Werbung sowie
  • die organisatorischen Rahmenbedingungen des geplanten Unternehmens.
  • Ihre fachliche und unternehmerische Kompetenz ist weiterer wichtiger Punkt des Businessplans.

Im Zahlenteil erläutern Sie

  • die geplanten Investitionen,
  • ermitteln den Kapitalbedarf und
  • beschreiben die Finanzierung.

Eine plausible Planungsrechnung umfasst für einen Zeitraum von etwa drei bis fünf Jahren außerdem Angaben zu

  • Umsatz und Kosten,
  • Rentabilität (Jahresergebnis),
  • Liquidität (flüssige Mittel) sowie
  • den Cashflow (Veränderung der flüssigen Mittel).

Mit dem Kreditantrag ist neben diesem Businessplan und der Planungsrechnung auch noch eine Vermögensaufstellung einzureichen.

Die Bank prüft diese Unterlagen, das eingesetzte Eigenkapital und die vorhandenen Sicherheiten und bestimmt nach internen Kriterien die Wahrscheinlichkeit Ihres wirtschaftlichen Erfolges.

Neben der Entscheidung einer Kreditzusage dient dieses Rating auch der Festlegung des Zinssatzes, den Sie zukünftig zahlen müssen.

HINWEIS: Sie benötigen einen Businessplan häufig auch für die Beantragung von Fördermitteln, wie zum Beispiel den Gründungszuschuss der Arbeitsagentur.

Seminar Businessplan am 06.08.15

Im halbtägigen Seminar Businessplan für Kredit-Antrag optimieren werden die Inhalte von Businessplan und Planungsrechnung praxisnah erläutert und die Prüfung der Hausbank dargestellt.

  • Was muss im Businessplan stehen und wie formuliere ich bankgerecht?
  • Wie plane ich Umsatz, Kosten und Bankkonten für drei Jahre in voraus?
  • Was sind Do´s und Dont´s bei dem Kreditantrag und im Bankgespräch?

… sind nur einige der Fragen, die wir im Seminar klären.

Viele Tipps und Tricks aus der Praxis und die Bearbeitung konkreter Beispiele runden die Veranstaltung ab.

Seminar Businessplan | Infos und Anmeldung

Weitere Informationen und die Anmeldung bitte über Xing oder direkt per Email.

TIPP: am 04.08.15 findet ein Seminar KfW-Startgeld – schnell und unkompliziert statt, das die Bedingungen des Gründerkredites von bis zu 100.000 Euro ohne Eigenkapital und Sicherheiten  und mit der Möglichkeit einer Bankzusage innerhalb 24 Stunden vermittelt.